Auszug aus dem Unternehmenskonzept

Alleiniger Gesellschafter ist die Stadt Bad Salzungen.

Gegenstand des Unternehmens

ist die Bereitstellung von Wohnraum für breite Bevölkerungsschichten zu wirtschaftlich vertretbaren Bedingungen. Die Gesellschaft kann Bauten in allen Rechts- und Nutzungsformen bewirtschaften, errichten, erwerben, vermitteln und betreuen. Sie kann alle im Bereich der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, des Städtebaues und der Infrastruktur anfallenden Aufgaben übernehmen. Hierzu gehören Gemeinschaftsanlagen und Folgeeinrichtungen, Läden und Räume für Gewerbetreibende, soziale, wirtschaftliche und kulturelle Einrichtungen und Dienstleistungen. Die Geschäftsaufgaben des Unternehmens werden durch vier Mitarbeiterteams (ServicePunkt, Wohnungsverwaltung, Kaufmännische Abteilung sowie Fremdverwaltung) realisiert. Die GEWOG GmbH ist alleiniger Gesellschafter der Immo.Serv. GmbH. Gegenstand des Unternehmens sind Dienstleistungen zur Immobilienverwaltung und sonstige wohnbegleitende Dienstleistungen. Zusammen mit der DePfa Bank AG (jetzt: Aareal Bank GF Domestic) gründete die GEWOG GmbH die Treu Verwaltungsgesellschaft mbH mit Sitz in Bad Salzungen. Gegenstand des Unternehmens ist die Übernahme der persönlichen Haftung und der Geschäftsführung der Treu Verwaltungsgesellschaft mbH „Heimstatt“ & Co KG. Diese Gesellschaft wurde zeitgleich ebenfalls mit der DePfa Bank AG (jetzt: Aareal Bank) gegründet. Der Gegenstand des Unternehmens sind der Erwerb und die Übernahme von Grundstücken und Wohngebäuden im Wege des Erbbaurechts, die Sanierung der Objekte und die langfristige Nutzung der Objekte durch Vermietung oder Verpachtung. Sowohl an der Treu Verwaltungsgesellschaft mbH als auch an der Treu Verwaltungsgesellschaft mbH „Heimstatt“ & Co. KG ist die GEWOG GmbH mit 51 % beteiligt.

Die Gesellschaft ist in Bad Salzungen der größte Anbieter von Mietwohnraum.

Es ist unserem Unternehmen gelungen, mit Hilfe vielseitiger Maßnahmen unsere Marktposition stetig zu verbessern. Dazu gehörte insbesondere die frühzeitige Modernisierung unseres Wohnungsbestandes unter Beachtung einer individuellen Gestaltung. Ein besonderes Augenmerk richten wir auf die Sanierung der einzelnen Wohneinheiten vor einer Neuvermietung, wobei die Wünsche und Vorstellungen der potentiellen Mieter selbstverständlich Berücksichtigung finden. Nicht zuletzt durch die enge Zusammenarbeit mit unserem Tochterunternehmen Immo.Serv. GmbH ist es uns möglich, durch das Angebot vielseitiger wohnbegleitender Dienstleistungen die Zufriedenheit unserer Kunden immer mehr zu verbessern und eine engere Mieter- Vermieter-Bindung zu schaffen.

Bestandsbewirtschaftung

  • Schaffung eines bedarfsgerechten Wohnungsangebots mit dem Ziel der langfristigen Nutzung im Sinne der Nachhaltigkeit
  • Sukzessive (längerfristige) Anpassung der Rahmenbedingungen mit dem Ziel eines angemessenen Mietniveaus
  • Gleichrangige Berücksichtigung sozialer und ökologischer Aspekte ohne die Wirtschaftlichkeit zu vernachlässigen
  • Wohnungswirtschaftliche, bauliche, soziale Maßnahmen zur Verbesserung von Wohnumfeld, Behebung sozialer Missstände

    Es geht dabei um die Schaffung attraktiver Standortbedingungen, gleichzeitig aber auch um Wohn- und Lebensqualität sowie um funktionierende Wohnquartiere und Wohnobjekte, die der demografischen Entwicklung gerecht werden.

Verwaltung

  • Schaffung gesunder, ressourceneffizienter und auf Langfristigkeit ausgelegter Unternehmensstrukturen
  • Zielgerichtetes, erfolgsorientiertes Vorgehen mit sozial ausgewogenen, kundenorientierten Umgangsformen in allen Unternehmensbereichen - Kundenorientierung des gesamten Unternehmens
  • Angemessene Reaktionen auf die Herausforderungen in allen Bereichen des Wohnens
  • Kontinuierliche Schulung und Weiterbildung unserer Mitarbeiter

Das Ziel aller Bemühungen ist der Kunde,

denn er allein entscheidet, ob er die Produkte des Unternehmens erwirbt!

Schnellkontakt

GEWOG GmbH Bad Salzungen
Leimbacher Straße 39
36433 Bad Salzungen

Telefon: 03695 6996-0
Telefax: 03695 6996-14
Mail: mail@gewog-basa.de

Reparaturannahme: 0800 6996330
(kostenfrei)

Bereitschaftsdienst: 0361 6726150
(NOTfälle)