Hilfe wenn Schulden drohen

In wirtschaftlich schwierigen Zeiten kann es dazu kommen, dass die monatliche Mietzahlung zu einer großen Belastung werden kann. Meist kommen noch weitere Zahlungsverpflichtungen dazu, so dass bald die Schuldenfalle zuschnappt. Zahlungsverzug der vereinbarten Mietzahlung kann dann zum Verlust der Wohnung führen. Werden auch noch Mahnungen einfach ignoriert, bleibt dem Vermieter nur noch die fristlose Kündigung und über den Weg der Räumungsklage die Zwangsräumung der Wohnung.

Diesen Weg gehen wir ungern,

zumal die zusätzlich entstehenden erheblichen Kosten auch noch den Schuldenberg erhöhen. Es ist daher dringend erforderlich, Mietschulden zu vermeiden und vor der Begleichung anderer Zahlungsverpflichtungen für die vorrangige Mietzahlung zu sorgen.

Was tun bei Zahlungsschwierigkeiten?

Wenn es trotzdem einmal so weit gekommen ist und Sie Ihre Miete nicht zahlen können oder vielleicht bereits die fristlose Kündigung droht, müssen Sie sofort handeln!

Suchen Sie umgehend das Gespräch mit uns.

Gemeinsam kann ein Zahlungsplan erstellt werden, der zum Abtragen der Mietschulden verbindlich vereinbart wird. Scheuen Sie sich nicht davor, rechtzeitig mit Ihrem Problem zu uns zu kommen. Solang Gesprächsbereitschaft Ihrerseits besteht und der Wille zum Schuldenabbau da ist, ist es möglich, gemeinsam einen Lösungsweg zu finden. Wir beraten Sie über die Möglichkeiten der Beantragung von Wohngeld oder Arbeitslosengeld II. Nutzen Sie diese Chance! Sollten Sie mit den Formularen nicht zurechtkommen, helfen wir Ihnen gerne weiter. Auch Schuldnerberatungsstellen geben Ihnen gern Unterstützung.

Damit es aber erst gar nicht so weit kommt, beachten Sie Folgendes:

  • Disponieren Sie Ihre Zahlungsverpflichtungen so, dass immer der Betrag für die Mietzahlung zur Verfügung steht.
  • Zahlen Sie pünktlich – wie vertraglich vereinbart – die Miete bis zum 3. Werktag monatlich.
  • Nehmen Sie schriftliche Mahnungen ernst und handeln Sie sofort.
Schnellkontakt

GEWOG GmbH Bad Salzungen
Leimbacher Straße 39
36433 Bad Salzungen

Telefon: 03695 6996-0
Telefax: 03695 6996-14
Mail: mail@gewog-basa.de

Reparaturannahme: 0800 6996330
(kostenfrei)

Bereitschaftsdienst: 0361 6726150
(NOTfälle)